ROUTENABSCHNITT


Las Vegas - Grenze Mexico auf einer größeren Karte anzeigen

 

  

- NEVADA II - 


&


 - CALIFORNIEN IV -

 

 

08. DEZEMBER 2011 

 

NACH NUN 18 TAGEN 

IST OLAF AUS DER ALTEN HEIMAT WIEDER ZURÜCK

 MIT VOLLGESTOPFTEN TASCHEN,

INKL. DEN BESTELLTEN LECKEREIEN UND SOGAR SCHWARZBROT, 

WELCHES ER AM MORGEN NOCH VOR DEM FLUG

OFENFRISCH AUS DER BACKSTUBE BESORGT HAT.

 

WAS FÜR EIN HIGHLIGHT !!  

 

______________________________________________  

  

MIT ALLEN VAGABUNDEN WIEDER AN BORD

SETZEN WIR UNSERE REISE FORT UND VERLASSEN DEN CAMPGROUND. 

 

IN EINER SEITENGASSE DES LAS VEGAS BOULEVARDS

DEM SOGENANNTEN 

 

-  S T R I P  - 

 

FINDEN WIR FÜR MAGGIE EINEN PASSENDEN PARKPLATZ

AUF DEM WIR U.A. KOSTENFREI

DIE NACHT VERBRINGEN KÖNNEN.

   

BEI TAG UND BEI NACHT SCHLENDERN WIR

AUF DEM VERRÜCKTEN & ZUGLEICH HERRLICHEN 

 

- L A S   V E G A S   B O U L E V A R D - 

 

ENTLANG,

DER UNS SO RICHTIG GUT GEFÄLLT.

 

 VORBEI AN DER FREIHEITSSTATUE, 

MACHEN WIR EINEN SCHLENKER

ÜBER DEN MARKUS PLATZ IN VENEDIG,

SOWIE UM DIE ECKE MAL KURZ NACH GRIECHENLAND.

 

NACH EINEM ABSTECHER ZUM PARISER EIFEL-TURM, 

GENIEßEN WIR DIE ZUR MUSIK TANZENDEN BELLAGIO FRONTAINS

(WELCHE FÜR UNS ZU DEN SCHÖNSTEN ATTRAKTIONEN IN VEGAS GEHÖREN), 

UND SCHAUEN DEM TOBENDEN VULKAN-SPEKTAKEL

AM ABEND VOR DEM MIRAGE HOTEL ZU.

 

IM HARD-ROCK-CAFE

SCHLEMMEN WIR UNSER OBLIGATORISCHES

STANDARD-DINNER

UND GENIEßEN IN DER NACHT

DAS LICHTERMEER IN DER WÜSTE 

SOWIE VIELES VIELES MEHR.

 

 

COLORFUL LAS VEGAS

 

 

DOCH BEVOR WIR LAS VEGAS VERLASSEN

FINDEN WIR IN DER FREMONT DOWNTOWN EINE WERKSTATT

DIE UNS DAS KAPUTTE AUSPUFFROHRTEIL ERSETZT,  

WELCHES SICH IM "DEATH VALLEY" VERABSCHIEDET HATTE

UND VON UNS VOR ORT

NUR NOTDÜRFTIG GEFLICKT WURDE.

 

UND DA WIR UNS SCHON IN OLD DOWNTOWN BEFINDEN

SCHAUEN WIR UNS AM ABEND DEN ALTEN 

SOWIE RICHTIG GENIALEN   

 

- L A S   V E G A S   S T R I P  -  

 

IN DER   

 

- F R E M O N T   S T R E E T   E X P E R I E N C E -  

 

AN.  

 

ZU JEDER VOLLEN STUNDE FINDET AUF DEM ALTEN STRIP

 EINE LASERSHOW STATT  

UND VON ZWEI GROßEN BÜHNEN DRÖHNT

LIVE - MUSIK 

ÜBER DEN ALTEN BOULEVARD.

 

 

ZUM ABSCHLUSS GIBT ES NOCH EINMAL IM 

 

-  G O L D E N    N U G G E T  -  

 

EIN LECKERES MEGA-BUFFET

BEVOR WIR DANN AUCH AM NÄCHSTEN TAG DIESE 

GANZ ANDERE, JEDOCH HERRLICHE

UND BESONDERE STADT VERLASSEN ...

  

 

 

 

NACH EINEM BESUCH IN DER PREMIUM OUTLETT MALL

IN DER WIR UNS DURCH EINE AUSWAHL DER VORHANDENEN

160 LÄDEN KÄMPFEN

UM UNS MIT EINIGEN SACHEN NEU EINZUKLEIDEN, 

KEHREN WIR VÖLLIG KAPUTT UND MIT VOLLEN TASCHEN BELADEN

WIEDER ZURÜCK ZU MAGGIE.  

 

WIR STARTEN GERADE DEN TRUCK

ALS PLÖTZLICH EIN POLIZEIWAGEN VOR UNSEREM PARKPLATZ HÄLT

UND MAGGIE BLOCKIERT ...

 

WAS KOMMT JETZT ???

 

ZWEI AUFGEREGTE JUNGE POLIZISTEN

KOMMEN AUS DEM AUTO GESTOLPERT,

 EINER DER BEIDEN RUFT OLAF ZU

 

"MEIN KOLLEGE WILL AUCH SO EINEN TRUCK".

 

DER ANDERE ENTSCHULDIGT SICH MIT ...

"SORRY MADAM, EVERYTHING IS ALL RIGHT,

BUT THIS TRUCK IS UNBELIEVABLE"

 

O.K. ... NICHTS VERBROCHEN !! 

 

 

 

  

NACH EINEM RICHTIG NETTEN SMALL-TALK

 VERSCHWINDEN WIR NUN AUS DER STADT

HINEIN IN DIE GRANDIOSE WÜSTENWELT DES SÜDWESTENS. 

  

 

AUF DEM WEG ZUM 

  

-  K E L S O    D U N E S    F I E L D  - 

 

BETRETEN WIR WIEDER CALIFORNISCHEN BODEN 

UND VERBRINGEN DIE NACHT

IM MOJAVE DESERT INMITTEN UNZÄHLIGER 

 

-  J O S H U A    T R E E S  - 

 

IN ABSOLUTER EINSAMKEIT.  

 

 

  

  

DREI GEMÜTLICHE WILDCAMPING-TAGE

VERBRINGEN WIR AM SPEKTAKULÄREN

UND ATEMBERAUBEND SCHÖNEN  

 

-   K  E  L  S  O     D  U  N  E  S     F I E L D  - 

 

DEM GRÖSSTEN DÜNENGEBIET IM 

 

-  M O J A V E     D E S E R T  -.



 

    

KLICK THE GALLERY

 

  

AM

 

4. ADVENT

 

ZIEHEN WIR WEITER

IN DEN UNWEIT ENTFERNTEN 

 

  - J O S H U A  -  T R E E  -  N A T I O N A L P A R K - 

 

DER PARK IST EINE WÜSTENLANDSCHAFT

IM SÜDOSTEN CALIFORNIENS

DIE DEN ÜBERGANG

ZWISCHEN MOJAVE UND COLORADO WÜSTE BILDET.

 

DREI NÄCHTE VERBRINGEN WIR AUCH HIER

IN DIESER GRANDIOSEN UND ATEMBERAUBEND SCHÖNEN GEGEND,

LAUFEN AUF VERSCHIEDENEN TRAILS

UND BEWEGEN UNS MIT MAGGIE AUF KLEINEN PISTEN

DURCH DAS 

  

- W O N D E R L A N D   O F   R O C K S  -  

 

WELCHES ÜBERSÄT IST MIT UNZÄHLIGEN 

  

- J O S H U A    T R E E S - 

 

UND HERRLICHEN KAKTEEN-ARTEN.  





KLICK THE GALLERY-MIX

 

 

AN EINEM NACHMITTAG

KOMMEN WIR SPÄT ZU UNSEREM CAMP 

UND LERNEN GORDON KENNEN.

  

DIE NÄCHSTEN ZWEI ABENDE VERBRINGEN WIR

GEMEINSAM AM LAGERFEUER

UND MIT EINEM HERRLICHEM KOCH-SPEKTAKEL IM INNEREN VON MAGGIE

WÄHRENDDESSEN UNS GORDON WUNDERVOLLE FLAUSEN

IN DIE OHREN SETZT UND U.A. EIN ANGEBOT MACHT.

 

EIN ANGEBOT ÜBER DAS ES SICH LOHNT,

ERNSTHAFTE GEDANKEN ZU MACHEN

UND VON DEM WIR VIELLEICHT NOCH BERICHTEN WERDEN,

SOLLTE ES IN DEN NÄCHSTEN MONATEN REELL FÜR UNS WERDEN. 

 

DOCH ZUVOR

MUSS EINIGES GUT ÜBERLEGT 

UND GEPLANT WERDEN ...

 

________________________________

 

 

WEIHNACHTEN VERBRINGEN WIR DIESES MAL

EINSAM UND RUHIG IN DER WÜSTE ...

 

IM STAR-TREK-MOVIE-LAND

 

BEI DEN

 

 

-  T R O N A    P I N N A C L E S -  

 

 (BIZARREN TUFFSTEIN-FORMATIONEN)

 

 

BEI TAGESTEMPERATUREN VON 20 GRAD

UND STRAHLEND BLAUEM HIMMEL

GENIEßEN WIR DIE WILDCAMPERSTILLE IM DESERT

MIT SONNEN, BESTAUNEN DER UNWIRKLICH ABGEFAHRENEN GEGEND, 

WEIHNACHTSGEBÄCK SCHLEMMEN 

SOWIE LECKEREM FONDUE AN DEN WEIHNACHTSTAGEN 

UND IN DEN NÄCHTEN DEN VOM STERNENMEER

ÜBERSÄTEN HIMMEL

DA WEIT UND BREIT KEINE LICHTER ZU SEHEN SIND.  

 

 

  

 

 KLICK THE GALLERY

ABENDSTIMMUNG

 

 

WIR PASSEN UNS UNSEREM UMFELD AN

UND BEVORZUGEN IN DIESEM JAHR EIN AUSGETROCKNETES

 

DESERT - WEIHNACHTS - BÄUMCHEN !!

 

 

 

  

 KLICK THE GALLERY

 

 

AM MORGEN ENTDECKEN WIR

DIE ERSTEN EISZAPFEN UNTER DEM AUTO.

 

JETZT WIRD ES AUCH HIER IN DER WÜSTE FROSTIG...!!

 

 

 

 

NACH DEN GEMÜTLICHEN SOWIE GEFRÄßIGEN WEIHNACHTSTAGEN

VERLASSEN WIR DIE GRANDIOSE STELLE IM STAR-TREK-LAND

UND ZIEHEN NUN MIT GROßEN SCHRITTEN

WIEDER ZURÜCK ZUR 

 

-  W E S T K Ü S T E   C A L I F O R N I E N S  -


INS WARME. 

  

DOCH VORHER

MACHEN WIR NOCH EINEN KLEINEN ABSTECHER 

ZUM AUF DEM WEG LIEGENDEN   

 

- R E D   R O C K   C A N Y O N -.

 

 

SO RICHTIG LEICHT FÄLLT ES UNS NICHT,

DIESE GRANDIOSE GEGEND

ZU VERLASSEN.

 

 


  

AN DER KÜSTE STEUERN WIR DIREKT 

 

 -  S A N T A    M O N I C A  - 

 

AN

UND BESORGEN UNS ERST EINMAL

EINE AUTOVERSICHERUNG FÜR MEXICO,

WELCHE BEI DER EINREISE BENÖTIGT WIRD 

UND MACHEN EINEN ABSTECHER ZUM UNWEIT ENTFERNTEN 

  

- V E N I C E   B E A C H  - 

 

BEI ANGENEHMEN SOMMERLICHEN TEMPERATUREN. 

 

  

ÜBER BEVERLY HILLS GEHT ES DANN AM 

 

- S U N S E T   B O U L E V A R D - 

 

ENTLANG NACH 

  

-  H  O  L  L  Y  W  O  O  D  -.

 

  

BEI DEN UNIVERSAL STUDIOS

VERBRINGEN WIR DEN ABEND AUF DEM 

 

- C I T Y   W A L K - 

 

IN 

 

- U N I V E R S A L   C I T Y  - 

 

IN DEM ABENDLICHEN VERRÜCKTEN BUNTEN TREIBEN

UND VERBRINGEN DIE NACHT,

NACH ABSPRACHE MIT DEM PARKWÄCHTER, 

AUF DEM DIREKT DANEBEN LIEGENDEN PARKPLATZ.


 

 

 

AM NÄCHSTEN TAG LASSEN WIR DIE BESICHTIGUNG

DER UNIVERSAL STUDIOS SAUSEN,

DA DER EINTRITTSPREIS JENSEITS VON GUT UND BÖSE LIEGT

UND WIR SCHON MORGENS UM 7 UHR BEOBACHTEN KÖNNEN,

DASS HUNDERTE VON TOURISTEN ANGETRABT KOMMEN.

 

WIR BEVORZUGEN ES LIEBER

DAS HERRLICHE WETTER ZU GENIEßEN

UND GEHEN BERÜHMTE STERNCHEN GUCKEN AM  

  

-  W  A  L  K    O F    F  A  M  E  - 

 

ENTLANG DES  

 

-  H  O  L  L  Y  W  O  O  D     B  O  U  L  E  V  A  R  D  - 

 

SOWIE DAS SONSTIGE VERRÜCKTE TREIBEN AUF DEM BOULEVARD

AN DEM SICH SO EINIGES ZUR SHOW STELLT. 

 

  



KLICK THE GALLERY

 

  

WIR VERLASSEN LOS ANGELES NACH EINER SCHÖNEN ZEIT,

JEDOCH NICHT GANZ SO ÜBERWÄLTIGT

WIE WIR ES EIGENTLICH ERWARTET HATTEN  

UND SUCHEN UNS EIN GEMÜTLICHES PLÄTZCHEN FÜR SILVESTER. 

 

AUF DER KÜSTENSTRAßE 

TUCKERN WIR DURCH KLEINE BEACH-ÖRTCHEN

IN RICHTUNG 

 

-  S  A  N    D  I  E  G  O  - 

 

UND WERDEN AUF DER CORONADO PENINSULA

 AM SILVER STRAND BEACH FÜNDIG.

 

FREISTEHEN IST HIER NICHT ANGESAGT

BZW. EIN FREIES PLÄTZCHEN AN DER KÜSTE

ZUM WILDCAMPEN ZU FINDEN

IST SCHWIERIG UND EINFACH NICHT MÖGLICH. 

 

VON DAHER GEHT ES FÜR ZWEI NÄCHTE

AUF EINEN RV-CAMPGROUND, DER DIREKT AM STRAND LIEGT.

 

UND SO FEIERN WIR ZU DRITT,

INMITTEN ANDERER AMERIKANISCHER CAMPER

EIN RUHIGES SILVESTER BEI SOMMERLICHEN TEMPERATUREN

IM WEIßEN SAND AM SILVERSTRAND BEACH

MIT TRADITIONELLEM RACLETTE 

UND BEKOMMEN SOGAR BEI GRANDIOSER STIMMUNG

IM ABENDLICHEN PACIFIC NEBEL

EIN PAAR WENIGE RAKETEN AM STRAND ZU SEHEN. 

 

PROST NEUJAHR UND WILLKOMMEN 2012 !! 

 

 

 

     

WIR VERLASSEN DIE HALBINSEL 

ÜBER DIE CORONADO BRIDGE MIT GENIALER AUSSICHT AUF 

 

-  S A N   D I E G O  - 

 

UND WÜHLEN UNS HINEIN

IN DIE SCHON STARK MEXIKANISCH ANGEHAUCHTE

UND AUF UNS VIEL ANGENEHM WIRKENDERE STADT 

IM VERGLEICH ZU  L.A..

 

HIER MÜSSEN WIR NUN NOCH EIN PAAR ERLEDIGUNGEN MACHEN.

 

MOTOR- UND GETRIEBEÖL FÜR MAGGIE,

WASSERTANKS FÜLLEN,

DIVERSE ESSENSSACHEN, WÄSCHE WASCHEN

UND NOCH EIN AUSFÜHRLICHER RITT DURCH 

 

-   S A N    D I E G O ´ S    D O W N T O N   -  

 

BEVOR WIR DIE STAATEN ENDGÜLTIG VERLASSEN ... 

 

 

 

 

UNTERWEGS AUF SAN DIEGO´S STRAßEN 

KREUZEN PLÖTZLICH HEIßE SCHLITTEN UNSEREN WEG. 

 

SONNTAGS TREFFEN SICH DIE MEXIKANER

IN IHREM VIERTEL UND PRÄSENTIEREN IHRE GENIALEN UNIKATS ...

 

 

 

 

ABER DAS IST NOCH NICHT ALLES.

  

AUF SAN DIEGO´S STRAßEN 

BEWEGEN SICH NOCH MEHR HEIßE SCHLITTEN.

 

WIE Z.B. DIESES VOLL

MIT ELVIS-SCHMUCK UND ELVIS-BILDCHEN BEHANGENE

MINI-MOFA ...


HIER LEBT EBEN JEDER SEINEN TRAUM !! 

 

 

 

  

WIR BEFINDEN UNS AM HARBOR - DRIVE. 

 

HIER LIEGT DER GROßE WELTKRIEG II - FLUGZEUGTRÄGER   

 

-  U S S   M I D W A Y  - 

  

WELCHE U.A. IM DAMALIGEN VIETNAM- UND 

GOLFKRIEG EINGESETZT WURDE.  

 

SEIT 2004 IST SIE ALS MUSEUMS-SCHIFF IM HAFEN

VON SAN DIEGO FÜR DIE ÖFFENTLICHKEIT ZUGÄNGLICH 

UND IST VOR DEN SCHIFFEN DES MARITIME MUSEUMS

 DIE HAUPTATTRAKTION. 

 

  

DIE BRUCHPILOTEN

 

  

UNWEIT DER MIDWAY

LIEGT DER NACHBAU DES SEGELSCHIFFS   

 

- H M S   S U R P R I S E -  

 

IM HAFEN.

 

 

MANCH EINER KENNT SIE VIELLEICHT AUS DEM FILM 

 

- M A S T E R   A N D   C O M M A N D E R -  

 

ES IST EIN HERRLICHES SCHIFF ... 

 

  

 

  

WIR KRIECHEN NOCH DURCH EIN ALTES RUSSISCHES U-BOOT 

DER

  

-  B-39   F O X T R O T  - 

 

WELCHE EINST DIE -USS MIDWAY- IM VISIER HATTE.

 

 

FREIWILLIG MÖCHTE MAN MIT DEM "D I N G"

NICHT IN DIE TIEFEN DES MEERES

TAUCHEN.

 

  

 

  

UND ZU GUTER LETZT 

GEHT ES NOCH AUF DAS SEGELSCHIFF 

 

- S T A R   O F   I N D I A -  

 

EINEM TEE-CLIPPER AUS DEM 19. JAHRHUNDERT.

 

 

 

 

AM ABEND LANDEN WIR IN  

SAN DIEGO´S HERRLICHER DOWNTOWN 

NATÜRLICH IM  

 

-  H A R D    R O C K    C A F E  -. 

 

 

HIER KOMMEN WIR HEUTE GENAU RICHTIG

 

- HAPPY HOUR -

 

WAS FÜR UNS HEIßT 

 

" DOS MARGARITA´S POR FAVOR" .

 

 

WIR STIMMEN UNS EIN AUF MEXICO

WAS UNS ALLERDINGS IN SAN DIEGO NICHT SCHWER FÄLLT

DA U.A. DIE SPANISCHE SPRACHE HIER AN DER TAGESORDNUNG LIEGT.

 

ES GIBT WIEDER STANDARD DINNER,

WELCHES WIR MIT GROßER SICHERHEIT VERMISSEN WERDEN.

 

UND HIER BEENDEN WIR NUN

DEN FÜR UNS ABSOLUT GRANDIOSEN AUFENTHALT IN DEN 

 

-  VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA  -. 

 

MORGEN,

AM 06.01.2012

GEHT ES ÜBER DIE GRENZE 

NACH 

 

-   M   E   X   I   C   O  -. 

 

 

KLICK THE GALLERY

  

 

RESUMÉ

 

C A N A D A   &   U S A  

  

 

Nach nun 16 Monaten

liegt eine unglaubliche Zeit hinter uns

so wie wir sie uns am Anfang dieser Reise

hier in Nordamerika nicht vorgestellt haben.

 

Positive Erlebnisse und Begegnungen

begleiteten uns in den letzten Monaten hier in

 

 

C A N A D A

 

&

 

U S A

 

 

auf gefahrenen 48 500 Kilometern,

unzählig durchquerten Nationalparks und

21 durchkreuzten US-STAATEN.

 

Entlang auf Bilderbuch-Küstenstraßen,

unterwegs auf Gravel Roads

durch absolute Einsamkeit und Wüstengebiete,

fasziniert von Natur- und Felswunder

im Westen der USA,

von verschlafenen bunten kleinen Fischerdörfchen

und malerischen mystischen Leuchttürmen im hohen Norden

bis hin zu staubigen Wild-West-Ghost-Towns im Süden,

Pflanzenwunder, grandiose Tierwelt,

verrückte kunterbunte Städte & Menschen

und vieles vieles mehr.

 

Unglaubliche Landschaften

durften wir sehen und erleben

sowie einfach nur grandiose Naturschönheiten,

die eigentlich unbeschreiblich sind.

 

Um die ganzen Staaten zu erkunden,

könnte man hier noch einige weitere Jahre verbringen

und man würde immer wieder auf grandiose Highlights stoßen,

doch Mexico und der Rest der Welt warten.

 

Jeder Staat in den USA bot uns ein anderes Bild.

 

Häufig mussten wir uns gegenseitig anstupsen

ob das alles wahr ist,

was sich vor unseren Augen auftat.

 

Das Reisen war unbeschwert,

sicher und entspannt,

die Menschen stets herzlich, freundlich

und gastgeberisch

und somit schlossen wir viele neue Freundschaften,

nicht nur mit den Einheimischen

sondern auch mit tollen Menschen,

die selbst auf Reisen sind

oder waren.

 

Wir haben gelernt diese Länder zu lieben

und werden diese Zeit in absolut bester Erinnerung behalten.

 

Und unser Truck ... ?

 

Bis auf einen undichten Kupplungszylinder (Verschleiß)

und neue Bremsen (ebenfalls Verschleiß)

sowie ein verlorenes Auspuffrohrstück:-))

können wir in den letzten 16 Monaten

nichts schlimmeres Beklagen.

 

Und die Reiselust? ... treibt uns extrem voran!! 

 

  

FORTSETZUNG

MEXICO / MITTELAMERIKA AB 06.01.2012