DIE NACHFOLGENDEN BILDER SIND DIGITALISIERT

UND DAHER NICHT VON BESTER QUALITÄT

 

_____________________  

 

 

 

 UND SO FING ALLES AN !!

 

 

1995

 

   

-  DIE ERSTE GEMEINSAME REISE -  

 

 

6 WOCHEN 

 MIT DEM VW-BUS DURCH  

 

ITALIEN  -  GRIECHENLAND  -  TÜRKEI   -  INSEL SAMOS 

 

________________ 

  

 

Einige Tage lang reisen wir durch Italien,

bevor es mit der Fähre

nach Griechenland geht.


_________________



- R O M - 

 

AM BRUNNEN VON TREVI  

 

 

 

  

  - TRIUMPHBOGEN - 

  

 

 

  

  - V A T I K A N - 

 

  

 

  

QUALMENDE FÜßE KÜHLEN

IM BRUNNEN VON TREVI.

 

IN ROM GIBT ES SO VIEL ZU SEHEN ... 

 

  

 

  

 ENGELSBRÜCKE ÜBER DEN TIBER 

MIT BLICK

AUF DIE ENGELSBURG

 

 



- K O L O S S E U M - 





AUF UNSEREM CAMPING-PLATZ 

-SEVEN HILLS -

IN ROM



 

 

- P I S A -

 

 

 

  

- P O M P E J I - 

  

 

 

  

 MIT DEM SCHIFF SETZEN WIR ÜBER 

VON BRINDISI NACH IGOUMENITSA

IN 

 

- G R I E C H E N L A N D - 

 

 

  


 

  AUF DER FAHRT

ZU DEN METEORA-KLÖSTERN ...  


 

 

  

  HOCH AUF DEN FELSEN

DIE  M E T E O R A  -  K L Ö S T E R, 

GELEGEN IN DER REGION THESSALIEN. 

  

  

 

  

IN DEN KATAKOMBEN DER METEORA-KLÖSTER

 

 

 

  

 - S T R A ß E   V O N   K O R I N T H -   

 

 

 

 

- A T H E N -

 

AKROPOLIS 

 

 



AN DER KÜSTE





- TOLLE REISEBEKANNTSCHAFT AM STRAND - 



 

  

UNTERWEGS STOßEN WIR

EBENSO AN EINEM STRAND IN GRIECHENLAND

AUF 

  

- BERNHARD -  


EINEN DEUTSCHEN AUSSTEIGER

DER SEIT CA. 1988

MIT SEINEM LAND-ROVER UNTERWEGS IST.

 

 

 

    

HIERZU EINE KLEINE GESCHICHTE  

 

 

GEPLANT WAR EIGENTLICH 

IN SECHS WOCHEN

 ITALIEN UND GRIECHENLAND

ZU BEREISEN ...

 

DOCH DANN,

 EINES MORGENS AN EINEM STRAND IN GRIECHENLAND,

STAND BERNHARD VOR UNSEREM BULLI

UND SCHWÄRMTE UNS VOR,

WIE SCHÖN DOCH DAS NACHBARLAND 

DIE TÜRKEI WÄRE.

 

DIESES SCHWÄRMEN 

BESCHÄFTIGTE UNS DIE GANZE NACHT

UND SO PACKTEN WIR AM NÄCHSTEN MORGEN

 UNSERE SIEBEN SACHEN

UND FUHREN OHNE EINEN BLASSEN SCHIMMER ÜBER DIESES LAND,

GESCHWEIGE DENN EINEM REISEFÜHRER IN DER HAND 

600 KM WEITER IN DIE T Ü R K E I.

 

SO FING AUF UNSERER ERSTEN GEMEINSAMEN REISE

DAS ABENTEUER AN

UND WIR WURDEN NICHT ENTTÄUSCHT.

 

DREI JAHRE SPÄTER !!

 

1998 ZOG ES UNS ERNEUT IN DIE TÜRKEI 

UND DURCH EINEN ZUFALL

TRAFEN WIR DEN AUSSTEIGER BERNHARD

IN EINEM KLEINEN ORT IN DER TÜRKEI

AM STRAND WIEDER.

 

DAMALS ZU DIESEM ZEITPUNKT WAR ER GERADE DABEI

SICH EINEN TRIMARAN

AUS EINEM ALTEN SCHLEPPER BAUEN ZU LASSEN

UM DAMIT

SOWIE MITTLERWEILE SEINER NEUEN

LEBENSPARTNERIN AUS ISRAEL

IN DIE SÜDSEE ZU FAHREN. 

 

BIS DATO HATTEN WIR HÄUFIG AN IHN

BZW. SEINE ART ZU LEBEN GEDACHT

UND KONNTEN UNS GUT MIT DEM GEDANKEN ANFREUNDEN

 GENAUSO IRGENDWANN ZU LEBEN AUF REISEN,

AM BESTEN SOFORT... 

 

 

_______________________

     

 

DOCH NUN AUF IN DIE  

 

 - T Ü R K E I -.

 

 

WIR LANDEN IN DER HAUPTSTADT

 

- I S T A N B U L -

 

UND SIND ÜBERWÄLTIGT VON DER SCHÖNHEIT

 DIESER AM BOSPORUS GELEGENEN STADT... 

 

 

 

  

SOWIE DER EXTREMEN GASTFREUNDSCHAFT

DER TÜRKEN. 

 

WIR ZIEHEN NOCH EIN STÜCK WEITER 

AN DIE SCHWARZMEERKÜSTE,

VORBEI AN KOCHENDEN MAISKOLBEN

IN GROßEN DAMPFENDEN KESSELN 

AM STRAßENRAND.

  

  

 

  

 TRAUMHAFTE

 

- S C H W A R Z M E E R K Ü S T E - 

 

  

 

  

UND AUCH HIER

EXTREM NETTE UND LIEBE MENSCHEN. 

  

 

 

 

STELLPLATZ AN EINEM STRAND AM MITTELMEER

 

 

 

  

- P A M U K K A L E -  

 

BADEN IN DEN HERRLICHEN

KALKSIN-TERRASSEN

 

 

  

 

  FASZINIERT SOWIE INFIZIERT 

VERLASSEN WIR DIE TÜRKEI MIT DER FÄHRE,

DIE UNS MIT EINEM ZWISCHENSTOPP

AUF DER SCHÖNEN GRIECHISCHEN INSEL SAMOS

WIEDER NACH ITALIEN BRINGT.



ZWISCHENSTOPP AUF DER INSEL SAMOS

 

 

AUF DER HEIMFAHRT PLANEN WIR SCHON DIE NÄCHSTE REISE

 IN DIESES HERRLICHE LAND

MIT DEN EXTREM FREUNDLICHEN MENSCHEN

ZWISCHEN ORIENT UND OKZIDENT...